Reloop Touch

Reloop Touch Reloop Touch Reloop Touch Reloop Touch Reloop Touch Reloop Touch Reloop Touch Reloop Touch
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 236535
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

ratenkauf by easyCredit
Ratenkauf ab 22.5 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Wird geladen ...

- oder -
Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Mit dem TOUCH präsentiert Reloop den weltweit ersten DJ-Controller mit integriertem 7" Touchscreen - dabei besticht das Touch-Vollfarbdisplay durch jede Menge Übersichtlichkeit und wird gleichzeitig zum intuitiven Bedienelement. Somit schafft es der TOUCH Haptik mit visueller Kontrolle zu fusionieren. TOUCH wurde in Zusammenarbeit mit VirtualDJ entwickelt und funktioniert nach Anschluss an den Computer Plug 'n' Play. Eine Vollversion von VirtualDJ Pro OEM wird mitgeliefert.



7" Full-Colour Touchscreen Performance Controller

7" Touch-Vollfarbdisplay: Übersichtlichkeit ohne auf den Computer schauen zu müssen
In Zusammenarbeit mit VirtualDJ entwickelte Touch-Oberfläche zur intuitiven Bedienung
Individualisierbar: Benutzeroberfläche kann an die eigenen Präferenzen angepasst werden
Anzeige von bis zu vier Wellenformen mit allen Informationen zu Track, Künstler und Album
XY-Panel zur direkten Steuerung der Effekte über den Touchscreen
Integriertes Video Mixing Feature mit Fullscreen-Support
Einfache Organisation der Mediatheken per Drag and Drop in der Ordnerstruktur
Großer TRAX-Encoder für angenehmes Browsing durch die Mediatheken & Cloud-Streaming Dienste (Pulselocker und Deezer)
4-Kanal Club Mixer Layout, kombinierter EQ/Filter-Bereich
Fader-FX Unit zur Bearbeitung von Audio- und Videomaterial in Echtzeit
Hochauflösende Jogwheels, besonders griffiges Design für Pitchbending
Präzises Beatmatching durch Quantisierung, Slip-Feature und Beatgrid-Anpassung direkt am Controller
XCoder: Multifunktionaler Encoder mit diversen Modi - Loop Size, Key und Grid Adjust
8 RGB-beleuchtete Performance Pads für eine Vielzahl an kreativen Remix-Möglichkeiten
Insgesamt 12 Performance Modi mit schnellem Wechsel über PAD MODE Button und SPLIT MODE Unterstützung
Umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten der Performance Modi über PARAM-Button
Farbig-codiertes Deck Switching
50 mm Pitchfader
Fader Start Unterstützung
Druckvolles Audio Interface mit High-Retention USB-Port, besonders widerstandsfähig
2x Kopfhöreranschlüsse, 1x Mikrofoneingang und 2x Masterausgänge
Plug 'n' Play: Inkl. VirtualDJ Pro OEM Vollversion
MIDI kompatibel für weitere DJ-Software
Kensington Lock zum Sichern des Gerätes
Inkl. Touchscreen-Controller, VirtualDJ Pro OEM Lizenzschlüssel, Anleitung, USB-Kabel, externes Netzteil mit internationalen Adaptern

Vielseitiger Touchscreen
Durch die Anzeige von Wellenformen und Trackinformationen hat der DJ alle wichtigen Details zur gespielten Musik im Blick. Die Einbindung des Touchscreens eröffnet kreative Steuerungsmöglichkeiten wie die Echtzeitkontrolle von Effekten über das XY-Panel. Weitere Vorzüge des Touchscreens sind unter anderem das angenehme Browsing, die Organisation der Mediatheken per Drag and Drop sowie die Visualisierung der Performance Modes. Das Video Mixing kann im Vollbildmodus wiedergegeben werden, und bietet einzigartige Möglichkeiten um das Set auch visuell zu unterstützen. Die Videoclips lassen sich den beiden Decks zuweisen und durch die CUE-Funktion im Vorhinein ansehen.

4-Kanal Club Mixer Layout mit Fader-FX Unit
Der Controller ist im klassischen 4-Kanal Club Mixer Layout aufgebaut und verfügt über einen kombinierten EQ/Filter-Bereich. Über das farblich-codierte Deck Switching wird der DJ stets darauf aufmerksam gemacht auf welchem Deck er sich gerade befindet. Die beiden Deck-Sektionen sind mit zwei hochauflösenden Jogwheels ausgestattet, die mit ihrem besonders griffigen Design für das Pitchbending prädestiniert sind. Zwei Fader-FX Units ermöglichen eine sehr direkte Steuerung der Effekt- und Videoparameter über jeweils vier Linefader. Der Multifunkionale XCoder kommt mit diversen Modi daher und vereint gleich drei praktische Funktionen (Loop Size, Key und Grid Adjust) unter einem Encoder.

Umfangreiche Performance Pad Sektion
Die 8 RGB-beleuchteten Performance Pads sind unterhalb der jeweiligen Fader-FX Unit angeordnet und bieten eine Vielzahl an kreativen Mixing-Möglichkeiten. Zu den typischen 8 Performance Modi wie HOT CUE, ROLL, SLICER, SAMPLER, CUE LOOP, SAVED LOOP, BEAT JUMP und KEY CUE bietet TOUCH noch 4 weitere Modi: REMIX POINTS, SAVE LOOPS, MANUAL LOOP und CUSTOM MODE. Über den PAD MODE Button kann sehr schnell zwischen den Modi hin und hergeschaltet werden, und im einen der drei anwählbaren SPLIT MODES lassen sich gleich zwei dieser kombinieren. Alle Performance Modi können umfangreich über den PARAM-Button eingestellt werden.

High-Retention USB Audio Interface und Software Kompatibilität
Im TOUCH arbeitet ein druckvolles Audio Interface mit High-Retention USB-Port, der besonders widerstandsfähig ist und dich vor ungewolltem Kabelziehen schützt. Neben den beiden Kopfhöreranschlüssen sind 3,5 und 6,3 mm Klinke gibt es einen Mikrofoneingang in 6,3 mm Klinke. Zudem ist TOUCH MIDI kompatibel für weitere DJ- und Audiosoftware.

Minimale Systemanforderungen PC:
Windows 8 oder neuer
Dual Core 2.5 Ghz oder besser
Mindestens 4 GB RAM

Minimale Systemanforderungen Mac:
Mac OS X 10.9 oder neuer
Dual Core 2.5 Ghz oder besser
Mindestens 4 GB RAM

Eingänge: Mic 6,3 mm Klinke
Ausgänge: Master 6,3 mm Klinke (symmetrisch), Master RCA (unsymmetrisch), Kopfhörer 6,3/3,5 mm Klinke
Schnittstellen: USB für Audio-, Bild- und Touchübertragung
Netzteil: 12V/3A
Maße: 594 x 377 x 43 mm (Höhe Touchdisplay 73 mm)
Gewicht: 3,7 kg

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit