Reloop RP-8000 | Hybrid-Torque Plattenspieler

14.04.2014 16:56

Der Reloop RP-8000 vereint modernste DJ-Technologien in einem fortschrittlichen Turntable. So wurde erstmals in einem quarzgesteuerter DJ-Plattenspieler mit Upper Torque-Direktantrieb eine MIDI-fähige Control-Sektion bestehend aus Trax Encoder, 8 hintergrundbeleuchteten Drum Pads und 4 kombinierbaren Performance Modes (Cue, Loop, Sample und User) intgriert. So ist der RP-8000 im Stande, mit jeder MIDI-fähigen DJ-Software zu kommunizieren - ein zusätzlicher Modularcontroller ist somit nicht mehr notwendig.

Der RP-8000 verfügt über 4 kombinierbare Performance Modes (Cue, Loop, Sample, User). Im User-Modus sind alle Pads nach Belieben frei belegbar - was im übrigen auch für alle MIDI-fähigen Bedienelemente an dem Turntable gilt. So können nach Wunsch Drum Rolls oder Instant Effekte kontrolliert werden - verschiedene Presets lassen sich auf der Produktseite laden.

Im Dual Performance Mode werden zwei Modi kombiniert. Wird beispielsweise Cue und Loop gleichzeitig gedrückt, sind die ersten 4 Triggerbuttons dem Cue zugeordnet und die letzten 4 Buttons dem Loop-Modus.

Im Turntable-Link Mode können via USB bis zu 4 Turntables miteinander verbunden werden. Die einzelnen Geräte weisen sich automatisch und fortlaufend auf das nächste Deck zu - so muss nur ein Plattenspieler per USB an PC/Mac angeschlossen werden.

Der Reloop RP-8000 - Next Generation Turntable Controller!

Reloop RP-8000